Kritiken

Vorzellner has a good handle on the repertoire. He was able to make charming music with the modest material that composers like Becvarowsky, Vanhal and Kozeluh provided him. And when it came time to turn to the music, albeit the lighter music, of giants like Haydn, Beethoven and Mozart, he was not found wanting.

Ottawa Citizen, Jan. 96
La première soirée, nous avons assistée à l'excellente presentation de Markus Vorzellner qui enchaîna - et déchaîna - huit ouvres bâties sur la forme du "theme et variations", toutes de l'epoque préclassique et classique.

Ottawa Hull, Jan. 96
Wie nicht zu überhören und zu übersehen war, hat Heinz Zednik in Markus Vorzellner einen kongenialen Partner als Begleiter gefunden, der trotz seinem an vielen Stellen aufblitzenden pianistischen Können offensichtlich bereit ist, sich seinem Sänger und dem Werk unterzuordnen.

Aktion Kinderherz, Apr. 98
"Honzo" und sein unaufdringlich-präsenter Begleiter Markus Vorzellner wurden zurecht herzlich gefeiert.

Die Presse, 18. Februar 2000
Mit Markus Vorzellner hatte Stefanie Kopinits dabei den idealen Begleiter am Klavier. Traumhaft, wie er bei allen Titeln auf die Liedgestaltung der Solistin einging und es trotzdem verstand, durch eigene Akzente den Ausdruck und die Wirkung der einzelnen Interpretationen noch zu verstärken.

Stadtpanorama Duisburg, 12. April 2000
Arnold Schönberg, Fritz Grünbaum, Franz Lehár, Karl Föderl, Robert Stolz: was vereinigt sie? Ein klug zusammengestellter Spaziergang durch "das Wienerische". Angeführt wird er von dem Erzkomödianten Heinz Zednik, der sich als Begleitung das "süße Mädel" ausgesucht hat: Ulrike Beimpold. Und dazu kommt dann noch ein flexibler, witziger Klavierbegleiter: Markus Vorzellner.

Wiener Zeitung, 10. Juni 2005
The pianist Markus Vorzellner was a spirited and tasteful accompanist; his touch was light, but his command of the Forum's skittish Bösendorfer was firm.

Newsday, New York, 30. Juni 2005
Elisabeth von Magnus was enthralling in Haydn's emotionally fraught solo cantata "Arianna a Naxos" (...) Her Mozart was even better buoyed by pianist Markus Vorzellner's witty, cozily affectionate work at the Bosendorfer"

Washington Post, 28. Jänner 2006
Here the tenor's vocal capabilities were shown to good effect, and Vorzellner provided great nuance and variety in his playing. Arnold Schoenberg's "Brettl-Lieder" of 1901 revel in a naughty sense of humor cloaked in the conventional music of the cabaret. In these, both performers excelled; particularly impressive was Vorzellner's virtuosic and wickedly funny accompaniment.

Washington Post, 7. Mai 2007
Markus Vorzellner erwies sich als brillanter, temperamentvoller Pianist, der den Klavierpart stets als gleichrangig betrachtete, kraftvoll akzentuiert, doch nie zu laut.

Passauer Neue Post, Juli 2007
Gerne arbeite ich auch mit Markus Vorzellner, mit dem ich im Mozart-Jahr einige Projekte verwirklichte. Er war 2006 auch ein verlässlicher Klavierbegleiter bei meinen Liederabenden im Österreichischen Kulturforum in New York.

aus "Heinz Zednik. Mein Opernleben". Wien: Edition Steinbauer 2008